Jeder Mensch ist mir willkommen, egal ob Sie ein einzelnes Haar entfernen lassen möchten, oder einen kompletten Bart.                                 In der Regel zahlen Sie ganz einfach direkt ... privat

                                                                                                                          Privatzahler ab 26,50 Stand 10/ 2019

Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse

Nadelepilation z.B. bei Transsexualität / Transidentität
Nadelepilation z.B. bei Transsexualität / Transidentität

Transsexualität / Transidentität

Transfrau (Gesicht, Hals, Hände),Transmann (vor Penoidaufbau)

Hirsurtismus (Überbehaarung z.B. bei hormonellen Störungen, Schilddrüsenerkrankungen)

Intersexualität (Gesicht, Hals, Hände)

Polycystisches Ovar (PCO)

Pili incarnatii (eingewachsene Haare, betroffene Körperstelle)

Nadelepilation mit fachlicher Unterstützung
Nadelepilation mit fachlicher Unterstützung

 

Bei diesen  Diagnosen erstelle ich Ihnen zunächst einen Kostenvoranschlag. In der Regel übernehmen die zuständigen Krankenkassen  die Kosten für die Behandlungen in meiner Praxis.


Bitte sprechen Sie mich an. Bei den manchmal umständlichen Formalitäten  bin ich gern behilflich. Als Heilpraktikerpraxis ist die Absprache mit Ihren behandelnden Ärzten selbstverständlich.

 

 

Ich lasse Sie nicht im Regen stehen!